banner spd reil02

Nicht die Politik stand im Vordergrund, als das Reilinger Straßenfest 2022 eröffnet wurde, sondern die bekanntermaßen hervorragend funktionierende Reilinger Dorfgemeinschaft.

Da passte es genau ins Bild, dass alle vier amtierenden SPD Gemeinderäte vor Ort vertreten waren und auch im Artikel der Schwetzinger Zeitung vom 12.9.2022 präsentiert wurden.

2022 09 10 strassenf1
Afkan Atasoy, Heiner Dorn, Dieter Rösch und Charly Weibel beim Faßbieranstich

 

Besonders ins Bild gerückt wurden auch Luisa Wieland und Afkan Atasoy, welche die erstmals verwendeten Reilinger-Festivalbecher präsentierten
2022 09 10 strassenf2

 

Eveline Bareiß, Ehefrau des SPD-Kassiers Thomas Bareiß und Betreiberin des Café "Middedrin" wurde als Initiatorin des Café Spontan, das seinen Erlös den Flutopfern des Ahrtals spendete, ebenso erwähnt, wie die musikalische Präsenz von Kreisrat Charly Weibel.

 

Die SPD Reilingen kann also nicht nur Politik, sondern belebt auch aktiv unsere Dorfgemeinschaft.

Auch die Schwetzinger Zeitung berichtete in ihrer Ausgabe vom 16. August 2022 vom Minigolfturnier,
welches die Reilinger SPD im Rahmen des örtlichen Ferienprogramms durchgeführt hat.

Hier der Artikel:

 

2022 08 16 minigolf

 

Groß war der Andrang auf das Ferienprogramm der Reilinger SPD. Bis auf zwei krankheitsbedingt verhinderter Ferienkinder erschienen alle anderen angemeldeten Mädchen und Jungen pünktlich am Treffpunkt Schule. Allen war die Vorfreude auf das Minigolfturnier anzusehen und auch die Erleichterung, dass nach Tagen brütender Hitze endlich eine Abkühlung mit Temperaturen unter 30 Grad und bedecktem Himmel eingetreten war.

So kam man auch ohne größere Anstrengung am Minigolfplatz am St. Leoner See an und nach kurzer Einteilung in Spielgruppen konnte es auch schon losgehen.

Image00003

Mit mehr oder weniger Vorkönnen, aber ausgestattet mit dem Ehrgeiz, mit möglichst wenigen Schlägen die Bahn zu absolvieren, nahmen die Reilinger Ferienkinder die Bahn in Beschlag. Erfolgreiche Schläge wurden mit großer Freude aufgenommen, groß war der Ärger, wenn mal ein Schlag daneben ging.

Image00002

Dabei verging die Zeit wie im Fluge und der Parcours war von allen Gruppen erfolgreich absolviert.
Ehe man sich wieder auf die Rückfahrt machte, gab es zur Stärkung noch ein erfrischendes Eis.

Image00006
Am Ausgangspunkt im Reilinger Schulhof erwarteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch frische Brezel, saftige Melonenstücke und gekühlte Getränke.

Image00001

So gestärkt wartete man gespannt auf die Siegerehrung und Preisverleihung, die durch den Orts-vereinsvorsitzenden Dieter Rösch vorgenommen wurde

Image00004

In der Gruppe der 8-9-jährigen siegte Lukas Butzengeiger mit 56 Schlägen, gefolgt von Finn Rehberger und Sophia La Mazza. Der Sieger der 10-11-jährigen, Thiederik Terlinden, erzielte mit 51 Schlägen auch das insgesamt beste Ergebnis. Ihm folgten in dieser Altersklasse Philipp Gögele und William Li.

Image00005

Bei den 12-13-jährigen setzte sich Yannick Fey vor Mirco Opsölder und Nora Fillinger durch. (dr)

 

Erstmals stellten die Vorleserinnen der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen
spannende und humorvolle Bücher im neu gebauten Lutherhaus vor.

Die Hoffnungen der Veranstalterinnen wurden erfüllt und die Besucherinnen und Besucher
machten in großer Anzahl Gebrauch von der Möglichkeit, sich über neue Bücher informieren zu lassen.

vorl 000Monika Kasper begrüßt die zahlreichen Besucherinnen und Besucher im sommerlich gesatlteten Ambiente

 

Ein gelungerner Abend für alle Beteiligten!

Herzlichen Dank an die zahlreichen Gäste!

vorl 006

vorl 002

vorl 003

vorl 004

vorl 005

 

 

Hier der Artikel der Hockenheimer Tageszeitung vom 27. Juli 2022:

2022 07 27 vorleserinnen

 

 

 

Endlich geht es trotz Corona wieder weiter und auch die Vorleserinnen der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) setzen ihre beliebte Vortragsreihe fort.

Es werden wieder Bücher aus aller Welt in kurzen Auszügen vorgestellt, so dass man sich noch rechtzeitig vor dem Sommerurlaub die passende Lektüre zusammenstellen kann.

Die Buchvorstellungen finden erstmals im Lutherhaus in Reilingen in der Martin-Luther-Straße statt.
Beginn ist um 19.30 Uhr.

Für einen kleinen Obolus von 5,00 Euro erhalten die Besucher/innen nicht nur Getränke, sondern auch kleine Köstlichkeiten, so dass niemand hungrig oder durstig bleibt.

Gerne können Sie sich schon jetzt dazu anmelden. Teilen Sie einfach die gewünschte Anzahl der zu reservierenden Plätze an Monika Kasper unter der Telefonnummer 0176 345 25 606 mit

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen schon heute viel Spaß!

 

Das Veranstaltungsplakat können Sie durch Anklicken vergrößert in einem neuen Fenster betrachten:

2022 lutherhaus

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok