Ganz im Zeichen des 500-jährigen Reformationsjubiläums steht die Vortragsreihe 2017, die das Kreisarchiv des Rhein-Neckar-Kreises gemeinsam mit der VHS Ladenburg-Ilvesheim und dem Heimatbund Ladenburg e.V. zusammengestellt hat. Gestartet wird am Donnerstag, 26. Januar um 19:30 Uhr im Kreisarchiv in der Ladenburger Trajanstraße 66 mit einem Vortrag von Prof. Dr. Anton Schindling aus Tübingen. Er befasst sich unter dem Titel "Luther und die Freiheit" mit der Religionsfreiheit und der religiösen Toleranz im Zeitalter der Reformation.

Alle Interessierten sind bei freiem Eintritt herzlich eingeladen.

Weitere Informationen und Termine finden Sie auf den Seiten des Rhein-Neckar-Kreises:

Vortragsprogramm des Kreisarchivs

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok