"Integration ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Sie kann nur zusammen gelingen", so begrüßte Landrat Stefan Dallinger die rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ersten Integrationskonferenz des Kreises.

Den Aktiven und Interessierten aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Ehrenamt bot die Konferenz die Möglichkeit, gemeinsam das Spannungsfeld zwischen einer Normalität der Vielfalt und der weiteren Neuzuwanderung zu diskutieren und Informationen und Erfahrungen auszutauschen sowie Lösungsansätze für die Zukunft zu erarbeiten.

Als Keynotes konnten die Landtagspräsidentin Muhterem Aras und Justizminister Guido Wolf gewonnen werden.

Weitere Infos und eine Fotostrecke zur Integrationskonferenz finden Sie hier:  Integrationskonferenz 2017