Daten-Atlas für die RegionRhein-Neckar

Die Metropolregion Rhein-Neckar hat ein neues Informationsangebot im Internet freigeschaltet.

Der „Metropolatlas Rhein-Neckar“ bietet grafisch aufbereitete Daten zu knapp 20 Themenbereichen.

Dazu gehören unter anderem Einwohnerstatistiken, Steuerkraft, aber auch Unfallzahlen oder Kinderbetreuungsquoten.

Die Informationen stammen aus unterschiedlichen Quellen. Die Darstellung in Form von Karten oder Diagrammen ermöglicht Vergleiche.

Die für alle frei zugänglichen Daten sollen etwa Verwaltungen, Politikern, Unternehmern oder Bürgern als Anregung dienen.

„Die Realisierung dieses Projekts verdeutlicht die Möglichkeiten unserer Zusammenarbeit“, sagte Ralph Schlusche, Direktor des Verbands
Region Rhein-Neckar, bei der Freischaltung des Online-Angebots

Hier der Link...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok